Referenz im Diskurs

Theoretische und methodische Ansätze

Christian Lehmann

Universität Erfurt

www.christianlehmann.eu

Wesen der Referenz

B1.Suche ein japanisches Restaurant im Zentrum.
B2.Wenn es ein japanisches Restaurant im Zentrum gäbe, würde ich es wissen.
Sprache Denken Wirklichkeit
Äußerung repräsentiert Bewußtsein repräsentiert manchmal Welt
referierender Ausdruck Referent Denotat
sprachlicher Ausdruck Vorstellung physikalisches Objekt
B4.Erinnerst Du Dich an ihren früheren Präsidenten? Der Kerl hat sich doch schon wieder der Strafverfolgung entzogen.

Wesen der Referenz

Reference is
  1. the operation which evokes an entity – called referent – in the universe of discourse by an expression of a text
  2. the relation between that expression and its referent.
referentieller Ausdruck:Ausdruck mit dem Potential zu referieren
referierender Ausdruck:referentieller Ausdruck mit einem Referenten
prädikativer Ausdruck:schreibt Referenten Eigenschaften und Relationen zu

Referentielle Ausdrücke

a.Nominalsyntagma mit Kopf und (satzartigem oder adjektivischem) Attribut
b.Nominalsyntagma mit Kopf und lexikalischem possessiven Attribut
c.Nominalsyntagma mit Kopf und Determinator
d.Eigenname
e.bloßes Appellativum
f.emphatisches Pronomen
g.neutrales Pronomen
h.klitisches personales Formativ
i.gebundenes personales Formativ (Affix)
j.leeres personalpronominales Formativ (zero)
B5.Erna behauptet, dass sie auf den Händen gehen kann. Ich glaube das nicht.

Referentielle Operationen

Referenz Verankerung Verankerung in mentalen Räumen
Verankerung in der Sprechsituation
Individuationspezifische Referenz
unspezifische Referenz

Verankerung von Referenten

Das funktioniert nicht !

Verankerung in der Sprechsituation: Deixis

Das funktioniert nicht !

Deixis

Deixis ist die Referenzoperation, die einen Referenten in (einer Komponente) der Sprechsituation verankert.
B6.Legen Sie sie auf den Tisch!

Deiktische Kategorien

Anker in der Sprechsituationdeiktische Kategorie
Sprecher‘ich’Personendeixis
Ort des Sprechers‘hier’Raumdeixis
Zeitpunkt der Äußerung‘jetzt’Zeitdeixis
Aktivität in der Sprechsituation‘so’modale Deixis
Nachricht[was der Sprecher sagt]Textdeixis

Verankerung im enzyklopädischen Wissen: Beschreibung

Deskriptive Referenz ist im enzyklopädischen Wissen verankerte Referenz.
B8.Führen Sie Bildschirmreiniger / die Flüssigkeit zum Reinigen von Computer­bild­schirmen?

Verankerung in gemeinsamer Erfahrung: anamnestische Referenz

Anamnestische Referenz ist in der gemeinsamen Erfahrung verankerte Referenz.
B9.Können wir nochmal in dieses Restaurant gehen, wo es Hühnchen in Schokoladensoße gibt?

Verankerung im Redeuniversum: Endophora

Das Redeuniversum ist eine intensionale Welt, die die Gesprächspartner in einer bestimmten Sprechsituation schaffen und entwickeln.
Es ist die Schnittmenge des Bewusstseinsinhalts der Gesprächspartner.
Endophora ist Bezug auf einen Referenten, der schon im Redeuniversum ist, durch einen Ausdruck, der mit einem anderen Ausdruck im Text koreferentiell ist.
B10.Der Verkäufer brachte mir ein Paar Schuhe, und ich zog es an.
AnapherZugriffAbruf des Referenten
aus dem Bewusstsein oder Gedächtnis
ReferenzverfolgungUnterscheidung des Referenten von anderen,
im Redeuniversum kopräsenten Referenten

Zugänglichkeit und Explizitheit der Kodierung von Referenten

Zugänglichkeit von Referenten
DiskursstatusZugänglichkeit
bezugslos nagelneu unzugänglich
bezogen nagelneu
unbenutzt
parat
aktiv zugänglich
Explizitheit der Kodierung von Referenten
RepräsentationExplizitheit
lexikalisches NSexplizit
emphatisches Pronomen
neutrales Pronomen
klitisches Pronomen
pronominales Affix
Nullimplizit

Referenzverfolgung

Referenzverfolgung ist die (Re-)Identifikation eines Referenten durch Unterscheidung von anderen, im Redeuniversum kopräsenten Referenten.
B12.Die Statue ist so an dem Obelisken aufgestellt, so dass er sie / sie ihn fast verdeckt.
B13.Erwin und seine Freunde diskutierten lange; aber sie konnten ihn / er konnte sie nicht überzeugen.

Einführung eines Referenten - Verankerungsstrategien

Indirekte Anapher ist die Einführung eines Referenten ins Redeuniversum aufgrund einer Kontiguitätsrelation mit einem im Redeuniversum vorhandenen Referenten, wobei letzterer und die Relation implizit bleiben.
Ein implizierter Referent ist einer, der durch Inferenz aus einer im Redeuniversum vor­handenen Proposition eingeführt wird.
B16.Wir kamen in ein altes Dorf. Die Kirche war halb verfallen.
B17.Erna ist verheiratet; aber er liebt sie nicht.

Interreferentenbeziehungen

Identität Relation (Rel)
Inklusion Affiliation Partizipation
Individuum Menge unbelebt ←────→ belebt
Ident Part Elem Subset Control Loc Soc Ppt
Prod Poss

Grade der Individuation

Das funktioniert nicht !
B24.Das ist ein schwarzer Schuh.
B25.Ein schwarzer Schuh ist wichtig fürs Image.
B26.Ich verkaufe schwarze Schuhe.
B27.Gestern habe ich drei Paar schwarze Schuhe verkauft.
B28.Hast du die schwarzen Schuhe der Kanzlerin gesehen?

Referenz in einem Diskursmodell

  1. Redeuniversum: Listen, die die Menge von Referenten mit ihren Eigenschaften und Relationen enthalten
  2. Arten von Information pro Referent:

    1. Identität
    2. semantische Eigenschaften
    3. Individuationsgrad
    4. Interreferentenbeziehungen
  3. Text, referierende Ausdrücke: Annotation der Referenten

Annotation der Referenten im Text

Satz-ID001SprecherIchbraucheeinPaarschwarzeSchuhe.
001001002003
Satz-ID002SprecherIchzeigeIhnengleichwelche.
004004001005
Satz-ID003SprecherHiersindzweiPaar.
004006007
Satz-ID004SprecherDieseSchuhesindzueng.
001008
Satz-ID005SprecherIchprobieremaldasanderePaar.
001001009
Satz-ID006SprecherDieAbsätzesindzuhoch.
001010
Satz-ID007SprecherHabenSiediegleichenmitniedrigerenAbsätzen?
011001004012013
Satz-ID008SprecherIchfürchtenein∆.
004004011

Referentenliste

IDNamesemantische Kategoriemengentheore­tischer StatusIndividua­tionsgrad
001KundemenschlichIndividuumspezifisch
002Paar schwarze Schuhephysikal. ObjektMengeunspezifisch
003schwarze Schuhephysikal. ObjektMengeunspezifisch
004VerkäufermenschlichIndividuumspezifisch
005schwarze Schuhephysikal. ObjektMengespezifisch
006wo der Verkäufer istOrtIndividuumspezifisch
007zwei Paar schwarze Schuhephysikal. ObjektMengespezifisch
008enges Paarphysikal. ObjektMengespezifisch
009hochhackiges Paarphysikal. ObjektMengespezifisch
010Absätze des hohen Paarsphysikal. ObjektMengespezifisch
011Verkäufer hat ähnliche SchuheabstraktIndividuumunspezifisch
012ähnliche Schuhephysikal. ObjektMengeunspezifisch
013niedrigere Absätzephysikal. ObjektMengeunspezifisch

Liste der Interreferentenrelationen

RelationRef 1Ref 2Satz-ID
Subset002003001
Subset005003002
Loc004006003
Loc007006003
Subset007003003
Subset008007004
Subset009007005
Part010009006
Prod001011007
Subset012003007
Part013012007

Schlusswort

Referent
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit ! Denotatum